Serie; Ausgewählte Kurzgeschichten Band II


 

Keine normale Liebe

und andere ausgewählte Kurzgeschichten 

Band II


„Auch wenn die wenigen Bekannten ihn bei der Offenbarung seiner Gedanken für verrückt erklärt hätten, so wusste Robin doch ganz genau, dass Sarah dort drinnen irgendwo existierte und verspürte zudem die absolute Gewissheit, dass sie genauso auf ihn wartete, sich nach ihm sehnte, wie er das umgekehrt nach ihr tat.“


Übersicht

 

Sie sind überall!

Aus dem Vorhaben, nach der freitäglichen Frühschicht lediglich ein Tütchen und ein Feierabendbier gemeinsam zu konsumieren, wird eine tage- und nächtelange Orgie mit harten Drogen und nicht minder harten Getränken. Ein Besucher berichtet dabei befremdliche, gar unheimliche Dinge. Als der Rausch verflogen ist, wimmelt die Welt des Namenlosen vor okkulten Symbolen und grauenhaften Kreaturen.

 

 

Im Inneren des Neutronensternes 

Menschenhasser Felix ersehnt die globale Apokalypse und klickt auf eine Anzeige im Darknet, um kurz darauf ein Paket zu erhalten. Dessen Inhalt läutet eine unheilvolle Wesenstransformation ein. 

Im Verlaufe eines Heilfastens findet sich der schräge Professor plötzlich in fremden Wesen und Welten wieder.

An Bord eines kubischen Sternenschiffes kämpfen zwei bizarre Geschöpfe um Leben und Tod. 

An den Grenzen der materiellen Beschaffenheit laufen diese drei Pfade endlich zusammen. 

 

 

Ein Pass in Turin

Als Diego Maradona am 24. Juni 1990 einen genialen Pass spielt, hat diese fußballerische Kunst gar fantastische Auswirkungen auf Raum, Zeit und Universum. In einer kleinen Schlucht werden zwei gedemütigte, vernachlässigte Außenseiter Zeugen dieses zauberhaften Phänomens. 

 

 

Diamanten an den Spitzen ihrer Schuhe

Den superreichen Eheleuten vermacht die Pyramidenkreatur einzigartige Diamanten. Doch mit dem Geschenk kommt die lodernde Furcht vor dem Verlust der Steine. Um einem Raubüberfall aus dem Weg zu gehen, begibt das Paar sich zusammen mit schwer bewaffneten Leibwächtern an Bord einer Yacht. Doch die Fahrt führt auf dem direkten Wege in die Verdammnis.

 

 

Das Ding im Nadelwald

Über Nacht erscheint auf der Lichtung im Nadelwald eine wimmernde Pyramide. Ihr Gesang verheißt dem Menschen die Erfüllung seiner schönsten Träume. Tatsächlich jedoch aktiviert das geometrische Objekt unterbewusst die finstersten Charaktereigenschaften. In den Bann gerät auch eine kleine Gruppe jugendlicher Freunde. Einer der Ihrigen jedoch kann sich dem unheilvollen Einfluss der Pyramide entziehen.

 

 

Der Flug der Pelikane

Das Spiel mit altem, christlichem Symbolismus? Die Verhöhnung Gottes? Ein bestialisches, satanisches Ritual versteckt dahinter? Erweist sich das Gemälde aus dem Nachlass des Freundes als finstere Prophezeiung?

 

 

Keine normale Liebe

Der einfühlsame Robin ist ein stiller Außenseiter. Was anderen Leuten Freude bereitet, fügt ihm beinahe seelische Schmerzen zu. Unter der Oberflächlichkeit, Dummheit und Gier so vieler seiner Mitmenschen leidet er. Robins einziger Lichtblick ist das Zauberwesen Sarah, welches im digitalen Mikrokosmos existiert und mit ihm über eine ordinäre Software kommuniziert. Als am anderen Ende der Republik ein vernachlässigtes Kind verdurstet, verlässt Robin diese Welt. Er geht ein in das Reich des Allerkleinsten. Hier wartet in Strömen und Fällen gleißender Energie Sarah auf ihn.


Sieben ausgewählte Kurzgeschichten fantastischer Natur; sie beginnen mit dem Wahn nach dem Drogenrausch, führen uns dicht an die Grenzen aller materieller Beschaffenheit und enden in der Welt des Allerkleinsten, wo eine winzige Liebe das gesamte makroskopische Universum erfüllt. Der Preis 0,99€!


Bestellung über Amazon/Format Kindle


Bestellung über Neobooks/Format tolino


Vertriebspartner Neobooks